Dänemark lockt Touristen mit seiner traumhaften Natur. Jütland bietet viele Naturerlebnisse, Attraktionen und Aktivitäten. Erleben Sie Ihren Jütland-Urlaub in einem Ferienhaus und starten Sie von da Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten Dänemarks. Planen und Buchen Sie mit uns Ihren nächsten Dänemark-Urlaub auf Jütland.

Die jütländische Stadt Brønderslev liegt etwa auf halber Strecke zwischen Aalborg im Süden und Hjørring im Norden in Vendsyssel.

Viele Urlauber kommen nach Brønderslev um in dem Wald Dronninglund Storskov, dem Moor Vildmosen oder auf dem Höherücken Jyske Ås wandern zu gehen und die wunderbare Natur zu erleben.

Mit einer Bevölkerung von 12.046 Einwohnern ist die Stadt nicht sonderlich groß und bietet sich deshalb ideal für einen ruhigen Urlaub in der schönen dänischen Natur an. Gerne wird hier eins der vielen Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Brønderslev für einen Urlaub gebucht. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Innerstadt von Brønderslev.

Highlight in Brønderslev ist ein großer Rhododendronpark, mit mehr als 10.000 Rhododendronpflanzen. Besonders wenn der Rhododendron in voller Blühte steht, ist dieser Ort ein absoluter Besuchermagnet.

Sehenswürdigkeiten in Brønderslev

Bekannt ist Brønderslev für den größten Rhododendronparks Nordeuropas. Unter hundertjährigen Bäumen wachsen mehr als 10.000 Rhododendronpflanzen. Besonders im Mai und Juni, wenn der Rhododendron blüht, ist der Park ein absolutes Highlight. Für Familien mit Kindern gibt es hier einen großen Spielplatz und das Restaurant Hedelund mit Blick über den Park.

Südwestlich von Brønderslev befindet sich das große Moor Store Vildmose. Das Moor ist eine natürliche Attraktion, viele archäologische Funde aus der Eisenzeit wurden hier schon enthüllt.

In der Nähe des Morres befindet sich das regionale Museum Lille Vildmosecentret, es informiert den Besucher über die Geschichte des Marschlandes Store Vildmose und seine Umgebung. Zudem gehört es zum Teil der Museums Brønderslev Gemeinde, die insgesamt aus drei Museen besteht. Die beiden anderen sind das “Try Museum”, indem Sie ländliches Leben aus der Zeit von 1800 bis 1950 erlebt und das “Dorf Møllegård” mit seiner Windmühle. Beide befinden sich in Dronninglund.

In Richtung Osten gibt es die Schlösser, Dronninglund Slot und Voergaard Slot. Dronninglund Slot dient als Hotel mit Restaurant, während Voergaard Slot einmal im Jahr zum Mittelalterfest einlädt.

Beim Schloss Dronninglund Storskov liegt das Dronninglund Kunstcenter. Ein Kunstmuseum das wegen der besonderen Giebelpartien mit Lichteinfall von vielen mit dem Opernhaus von Sydney verglichen wird. Im Dronninglund Kunstcenter sind unterschiedliche Kunstexponate ausgestellt.

Aktivitäten in Brønderslev

Viele Urlauber kommen hier nach Jütland um im Store Vildmose, Dänemarks größtem Hochmoor mit seiner offenen Weite, wandern zu gehen und die Natur zu geniessen.
Oder Sie besuchen Jyske Ås, dem großen Höhenrücken Nordjütlands, mit vielen Radwegen, Aussichtspunkten und Wandermöglichkeiten.

Für Familien bietet sich ein Besuch des Bauernhofs Lille Østergaard an. Hier können Sie Schlacht und Bio-Lebensmittel erwerben. Oder gehen Sie hier mit Ihren Kindern auf Entdeckung der Knoblauchskröte, die seltsame Geräusche macht und unter Schutz steht.

Golfer buchen gerne einen Urlaub in dieser Region von Jütland, um golfen auf dem Golfplatz Brønderslev zu gehen.

Bei schlechtem Wetter können Sie in der Brønderslev Schwimmhalle schwimmen gehen, sofern Sie kein Ferienhaus mit Pool in Dänemark gebucht haben. Oder Sie gehen im Brønderslev Bowlingcenter bowlen.

Veranstaltungen in Brønderslev

Regelmäßige Veranstaltungen finden in den Schlössern Dronninglund Slot und Voergård Slot statt. Gerne wird hier eine Abendmahl im Schloss Voergård Slot gebucht oder das jährliche Mittelalterfest besucht.

Im Runden Pavillon im Rhododendronpark gibt es das ganze Jahr hindurch Konzerte, Märkte und weitere Aktivitäten. Zudem finden im Wildmoormuseum regelmäßige Veranstaltungen statt.

Restaurants in Brønderslev

In Brønderslev befinden sich einige Restaurants wie das Restaurant Hedelund im Rhododendronpark, das Luneborg Kro und das Café Kox. Alle bieten leckere Mahlzeiten aus der dänischen Küche an. Eine Besonderheit ist eine Mahlzeit im Dronninglund Schloss Restaurant.

Hotels in Brønderslev

Wer nicht in einem Ferienhaus in Jütland übernachten möchte kann auch eins der vielen Hotels in Brønderslev buchen. Beliebt sind das Hotel Phønix, Dronninglund Hotel, Hotel Hjallerup Kro und Hotel Jerslev Kro. Eine Besonderheit ist ein Zimmer im Dronninglund Slot mit Ausblick auf den Schlosspark.

Campinplätze bei Brønderslev

Naturliebhaber übernachten gerne auf dem Campinplatz. Hier finden Sie an der Ostküste von Jütland den Campingplatz Asaa Asaa Camping mit einer guten Einrichtung und vielen Angeboten. Wer nicht so gerne im Zelt übernachtet, hat hier die Möglichkeit in eine der Luxus-Hütten zu buchen.

Zudem befinden sich in der Umgebung von Brønderslev mehrere Naturlagerplätze auf denen man zelten darf.

Anfahrt nach Brønderslev

Mit den Bahn kann man Brønderslev gut über die Bahnlinie Aalborg Hjørring Frederikshavn erreichen. Sie bietet einen direkte Intercity-Verbindungen nach Kopenhagen und Frederikshavn und eine regionale Zugverbindungen nach Aalborg und Frederikshavn.

Über die die Europastraße 39 kann man Brønderslev gut mit dem Auto erreichen.

Karte von Brønderslev in Jütland

Zum Seitenanfang